Perlen des Glaubens - Konfitour 2018

Sehr anschaulich wurde den gut 110 Konfirmanden der Konfitour der Region Nord im Kirchenkreis Verden das daraus entstandene Perlenarmband nahegebracht. Wie jedes Jahr in den Herbstferien waren Konfirmanden aus den 4 Gemeinden des Fleckens Ottersberg und des 3. Pfarrbezirks der Domgemeinde Verden zur Konfirmandenfreizeitmaßnahme miteinander unterwegs. In diesem Jahr ging es für 5 Tage in die Nähe von Flensburg, in die IBJ Scheersberg.

30 Jugendliche Ehrenamtliche bildeten das Jugendteam der Freizeit und erdachten sich viele kreative Methoden um die Bedeutung der einzelnen Perlen mit dem eigenen Erleben der Konfirmanden zu verknüpfen. Dies geschah in Parcourseinheiten, zog sich aber auch durch Spiele- und Showabende sowie eine mit Quizstationen angereicherte Nachtwanderung. Das Jugendteam hatte sich eigens bei einem 4tägigen Mitarbeiterseminar Ende August unter Anleitung der jeweiligen Gemeindepastorinnen und -pastoren sowie Regionaldiakonin Kerstin Laschat darauf vorbereitet. 

Zum Ende der Freizeit konnte jeder ein eigenes Armband mit den Perlen des Glaubens anfertigen und mit nach Hause nehmen. Zwei Jugendgottesdienste und der tägliche, von den Jugendteamern gestaltete Abendschluss rundeten die gemeinsame Zeit ab. 

Bereits zwei Tage nach der Rückkehr feierten dann alle noch einmal zusammen einen Jugendgottesdienst in der Lukaskirche Posthausen, der von den Konfirmanden in Workshopeinheiten vorbereitet und nun selbst gestaltet wurde.


Kerstin Laschat