Laub- und Staubtag

Für die Advents- und Weihnachtszeit wollen wir die Kirche schön machen. Dazu treffen wir uns wie in jedem Jahr am Samstag vor dem 1. Advent, dem 26. November, von 9.00 - 11.00 Uhr an der Kirche. Draußen wird Laub geharkt, die Beete an den Mauern müssen entkrautet, die Linden entkusselt und Geäst verräumt werden. In der Kirche müssen Spinnweben entfernt, Glühbirnen ausgetauscht und alles geputzt werden.
Wer Zeit und Lust hat, mit anzupacken, darf gern mit Putzeimer, Wischlappen, Harke, Rosenschere und Handschuhen gerüstet dabei helfen. Im letzten Jahr haben wir unglaublich viel geschafft, Küsterin Marion Winkelmann hat den Überblick, was in diesem Jahr auf dem Programm steht – jede Hilfe ist willkommen. Und für einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Wir freuen uns über tatkräftige Helfer*innen. Konfis bekommen natürlich eine Unterschrift.
Der Kirchenvorstand

Wann